Die Gemeinde Stockelsdorf mit ca. 16.500 Einwohnern liegt freizeitgünstig an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins, westlich der Hansestadt Lübeck. Die Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH versorgt mit Ihren 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 10.000 Haushalte in Stockelsdorf und zehn umliegende Gemeinden mit Erdgas, Trinkwasser, Wärme und Ökostrom. Darüber hinaus betreibt sie das Erdgas- und Trinkwassernetz, ist für die Wasserförderung und Wasseraufbereitung zuständig und versorgt über 50 Liegenschaften mit unterschiedlichen Wärmelösungen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Rohrnetzmeister Gas / Wasser
(m/w/d Vollzeit)

Die Aufgaben

  • Bauüberwachung, Abrechnung und Abnahme
  • Errichtung, Betrieb, Überwachung und Instandhaltung des Gas- und Wasserversorgungsnetzes einschl. der Gasdruckregelanlagen und der Gastankstelle
  • Arbeitsvorbereitung und Materialdisposition für die Aufträge im Zuständigkeitsbereich
  • Graphisches Informationssystem (GIS) einschl. Prüfung der Aufmaß Skizzen, Weiterleitung an den GIS-Dienstleiter und Plausibilitätsprüfung
  • Prüfung und Genehmigung von Installateur-Anträgen (TRGI/TRWI), setzen von Gas- und Wasserzählern
  • Gas- u. Wasserrohrnetzprüfung und führen der Schadenstatistik Gas / Wasser
  • Zuständig für die Störungsbeseitigung und Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Organisation und Durchführung von Wartungs-, Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten im Rohrnetz
  • Rechnungsprüfungen, Budgetkontrolle

 

Ihr Profil

  • Technische Ausbildung sowie Zusatzqualifikation (z. B. Rohrnetzmeister, Meister, Techniker oder Fachwirt)
  • Erfahrungen und Kenntnisse im erdverlegten Rohrleitungsbau und in dessen Betrieb- und Instandhaltung
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfreude, Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, Kreativität, Belastbarkeit, Flexibilität
  • PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Führerschein Klasse B

 Wir bieten Ihnen ein interessantes verantwortungsvolles und selbständig zu bearbeitendes Aufgabenfeld sowie eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V). Die Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil in den unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte an:

Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH - Marienburgstraße 7 – 23617 Stockelsdorf

Email: info@gemeindewerke-stockelsdorf.de