Corona-Schutzmaßnahmen

Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH

Schließung Kundencenter ab 16.12.2020

 Die Ministerpräsident-innen der Länder und die Bundesregierung haben ab dem 16. Dezember einen bundesweit gültigen Lockdown zur weiteren Eindämmung der Corona-Pandemie erlassen. Dieser dient in erster Linie der Kontaktreduzierung. Dazu leisten wir auch einen Beitrag zur Unterbrechung der Infektionsketten und schließen ab sofort unser Kundencenter.

Als zentraler Wasser- und Energielieferant in Stockelsdorf steht für die Gemeindewerke die Versorgungssicherheit an erster Stelle. Hierzu zählt auch, jederzeit dafür Sorge zu tragen, dass die Versorgung mit Wasser und Energie auch unter außergewöhnlichen Umständen gewährleistet bleibt.

Als Vorsichtsmaßnahme analog zu den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsbehörden stehen wir daher unseren Kundinnen und Kunden ab sofort gerne telefonisch, per Fax, E-Mail oder Post zur Verfügung.

Für zwingend notwendige und nicht aufschiebbare Kundenanliegen bitten wir um eine vorherige Terminabsprache.

Kontaktdaten:

Telefon: 0451/49004-0

Fax: 0451/49004-16

E-Mail: info@gemeindewerke-stockelsdorf.de

Postanschrift: Marienburgstraße 7, 23617 Stockelsdorf

Neuer Strompreis 01.01.2021

Vielen Dank, dass Sie sich mit dem Ökostromprodukt der Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH für eine umweltfreundliche Stromversorgung entschieden haben und damit auch die Energiewende vor Ort aktiv unterstützen.

Wir haben gute Nachrichten für Sie. Zum 01.01.2021 senken wir Ihren Strompreis. Der Grundpreis reduziert sich von 131,00 € (brutto) auf 84,00 € (brutto) und der Arbeitspreis von 31,31 ct/kWh (brutto) auf 29,55 ct/kWh (brutto). Auch zukünftig liefert die Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH ausschließlich zertifizierten Ökostrom ohne Aufpreis an alle Kunden.
Die Bundesregierung hat als eine Maßnahme zur Unterstützung der Wirtschaft in der Corona-Pandemie beschlossen, die EEG-Umlage in 2021 auf 6,5 ct/kWh festzulegen.
Ab dem 01.01.2021 ist die TraveNetz GmbH der neue Stromnetzbetreiber, wodurch sich auch die Netzentgelte deutlich verringern. Auch weitere staatliche Abgaben sind im Vergleich zum Vorjahr insgesamt stabil.

Die genaue Aufstellung der Preiskomponenten und ihrer Veränderung sind nachfolgend im Einzelnen dargestellt.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Ihre Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH

Preisblatt 01.01.2021

Strompreise ab 01. Januar 2021
Preisbestandteile AP Preise bis 31.12.2020 Preise ab 01.01.2021 Veränderung  
Energiepreis ct/kWh 5,789 7,142 1,353  
Netzentgelte ct/kWh 9,390 6,730 -2,660  
EEG-Umlage ct/kWh 6,756 6,500 -0,256  
KWKG-Umlage ct/kWh 0,226 0,254 0,028  
§19 StromNEV-Umlage ct/kWh 0,358 0,432 0,074  
Konzessionsabgabe ct/kWh 1,320 1,320 0,000  
Stromsteuer ct/kWh 2,050 2,050 0,000  
Offshore Netzumlage ct/kWh 0,416 0,395 -0,021  
§18 AbLaV-Umlage ct/kWh 0,007 0,009 0,002  
         
Summe Arbeitspreis ct/kWh 26,312 24,832 -1,480  
Umsatzsteuer 19% ct/kWh 5,000 4,718 -0,282  
Arbeitspreis brutto ct/kWh 31,31 29,55 -1,76  

Grundpreise ab 01.01.2021

Grundpreis Strom ab 01. Januar 2021
Preisbestandteile GP Preise bis 31.12.2020 Preise ab 01.01.2021 Veränderung
Grundpreis Netz €/a 69,54 18,44 -51,10
Messstellenbetrieb €/a 8,90 16,81 7,91
Grundpreis Vertrieb €/a 31,64 35,34 3,70
       
Summe Grundpreis €/a 110,08 70,59 -39,49
Umsatzsteuer 19% €/a 20,92 13,41 -7,51
Grundpreis brutto €/a 131,00 84,00 -47,00

 

Die dargestellten Preise gelten nur im Netzgebiet der Gemeinde Stockelsdorf bis zu einer Abnahme von max. 30.000 kWh aus dem Niederspannungsnetz für den privaten Gebrauch unter Verwendung eines Eintarifzählers, gegebenenfalls gelten ansonsten abweichende Preise. Alle Preise sind kaufmännisch gerundet.

Netzbetreiber ist zur Zeit die TraveNetz GmbH. Dieser haftet auch gemäß der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) für evtl. auftretende Störungen.

Änderungen der Netznutzungsentgelte bzw. gesetzlicher Abgaben werden dem Kunden mit dem Zeitpunkt wirksam, in dem sie gegenüber dem Lieferanten wirksam werden.

Energiemix

Stromkennzeichnungen gemäß §42 Energiewirtschaftsgesetz
Angaben auf Basis 2019 (Bezugsjahr). (Strommix 2019)

Energieträger Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH 2019 Deutschland-Mix 2019
Kohle 0,00% 29,0%
Kernkraft 0,00% 13,5%
Erdgas 0,00% 11,9%
Erneuerbare Energien, gefördert nach dem EEG-Gesetz 39,7% 40,4%
Sonstige fossile Energieträger 0,00% 1,3%
Sonstige Erneuerbare Energien 60,3% 3,9%
Kohlendioxid 0 g/kWh 352,0 g/kWh
Radioaktiver Abfall 0,000 g/kWh 0,0004 g/kWh

Grafische Darstellung des Energiemix