Corona-Schutzmaßnahmen

Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH

Schließung Kundencenter ab 16.12.2020

 Die Ministerpräsident-innen der Länder und die Bundesregierung haben ab dem 16. Dezember einen bundesweit gültigen Lockdown zur weiteren Eindämmung der Corona-Pandemie erlassen. Dieser dient in erster Linie der Kontaktreduzierung. Dazu leisten wir auch einen Beitrag zur Unterbrechung der Infektionsketten und schließen ab sofort unser Kundencenter.

Als zentraler Wasser- und Energielieferant in Stockelsdorf steht für die Gemeindewerke die Versorgungssicherheit an erster Stelle. Hierzu zählt auch, jederzeit dafür Sorge zu tragen, dass die Versorgung mit Wasser und Energie auch unter außergewöhnlichen Umständen gewährleistet bleibt.

Als Vorsichtsmaßnahme analog zu den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsbehörden stehen wir daher unseren Kundinnen und Kunden ab sofort gerne telefonisch, per Fax, E-Mail oder Post zur Verfügung.

Für zwingend notwendige und nicht aufschiebbare Kundenanliegen bitten wir um eine vorherige Terminabsprache.

Kontaktdaten:

Telefon: 0451/49004-0

Fax: 0451/49004-16

E-Mail: info@gemeindewerke-stockelsdorf.de

Postanschrift: Marienburgstraße 7, 23617 Stockelsdorf

Wärme

Es spricht vieles für eine neue innovative Wärmeanlage von den Gemeindewerken Stockelsdorf GmbH. Mit den Gemeindewerken haben Sie einen zuverlässigen Partner, der im Gebiet der Wärmeversorgung schon über 100 Kunden in über 50 Liegenschaften betreut. Wir bieten verschiedenste  Wärmelösungen an, hierbei kann die Wärmeanlage durch unterschiedliche Techniken (BHKW, Erdgas, Holzschnitzel, etc.) realisiert werden:

  • Wärmeanlage mit anschließendem Nah- und Fernwärmenetz für den Neubaubereich, Bestandsbauten sowie öffentlichen Gebäuden
  • Wärmelösungen vom EFH-Bereich bis hin zum MFH und mittelständische Unternehmen
  • Umwelt Aspekte: CO2- Einsparung  sowie Stromerzeugung, aktiv die Energiewende einleiten
  • Energieeinsparung durch neueste Technik
  • Es kann bei Bedarf ein Primärenergiefaktorgutachten erstellt werden
  • Kostenkontrolle durch Rund-um-sorglos-Paket
  • Keine BSM-Gebühren
  • Top gewartete Wärmeanlagen durch qualifizierte Fachunternehmen
  • Aufwertung Ihrer Immobilie 

Weitere Argumente für eine Wärmeanlage von den Gemeindewerken Stockelsdorf GmbH:

  • Energieeinsparende, moderne Technik
  • Schornsteinanpassung und Demontage der Altanlage
  • Regelmäßige Wartung und etwaige Reparaturen
  • 24-Stunden-Notdienst
  • Kosten für Schornsteinfegerarbeiten
  • Rund-um-sorglos-Paket 

Entscheiden Kundenvorteile:

  • Keine Investitionskosten, kein Risiko
  • Keine Reparaturkosten
  • Keine Wartungskosten
  • Bis zu 25 % Heizkostenersparnis

Details:

  • Kosten teilen sich in Grundpreis (GP) und Arbeitspreis (AP)
  • GP abhängig von der Investitionssumme
  • AP abhängig u. a. von dem Gaspreis
  • GP und AP werden jährliche angepasst, nachvollziehbar durch transparente Preisgleitklausel

Downloads

Kontaktformular

Bitte beachten Sie, dass die mit einem * gekennzeichneten Felder ausgefüllt sein müssen.

Bitte addieren Sie 5 und 2.