Corona-Schutzmaßnahmen

Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH

CORONA Maßnahmen

 Die Ministerpräsident-innen der Länder und die Bundesregierung haben für den November aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie weitere bundesweit gültige Maßnahmen beschlossen, die vor allem der Kontaktreduktion dienen sollen.

Als zentraler Wasser- und Energielieferant in Stockelsdorf steht für die Gemeindewerke die Versorgungssicherheit an erster Stelle. Hierzu zählt auch, jederzeit dafür Sorge zu tragen, dass die Versorgung mit Wasser und Energie auch unter außergewöhnlichen Umständen gewährleistet bleibt.

Als Vorsichtsmaßnahme analog zu den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsbehörden stehen wir daher unseren Kundinnen und Kunden ab sofort gerne telefonisch, per Fax, E-Mail oder Post zur Verfügung.

Für zwingend notwendige und nicht aufschiebbare Kundenanliegen bitten wir um eine vorherige Terminabsprache.

Kontaktdaten:

Telefon: 0451/49004-0

Fax: 0451/49004-16

E-Mail: info@gemeindewerke-stockelsdorf.de

Postanschrift: Marienburgstraße 7, 23617 Stockelsdorf

Hausanschlusskosten

Um in den Genuß der Versorgung mit Wasser aus Stockelsdorf zu kommen, benötigen Sie einen Hausanschluss.
Nachstehend finden Sie eine Übersicht, der hierbei entstehenden Kosten.
Für die Anschlusserstellung gelten die Bedingungen der AVBWasserV.


Stand: 01. Mai 2009
Preisblatt als Anlage zu den Ergänzenden Bestimmungen der Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH (gültig ab dem 01. Mai 2009)

Hausanschlusskosten netto in € brutto (inkl. 7% USt)
in €
Baukostenzuschüsse
(gemäß Ziffer 2 der "Ergänzenden Bestimmungen")
je Anschluss
840,00 898,80
Neuanschlüsse
(gemäß Ziffer 3 der "Ergänzenden Bestimmungen")
je Anschluss
1.255,00 1.342,85
Zuschläge für jeden weiteren Meter über 15m
Anschlusslänge und bis einschliesslich 2 Zoll Stärke
50 53,50
Bauwasseranschlüsse (pauschal) netto in € brutto (inkl. 7% USt)
in €
Inbetriebnahme einer Kundenanlage (Setzen des Zählers)
(gemäß Ziffer 5 der "Ergänzenden Bestimmungen")
30,00 32,10
Zähleraus- und einbau in einem Arbeitsgang netto in € brutto (inkl. 7% USt)
in €
Zähleraus- und späterer Wiedereinbau bei Änderung der Abnehmeranlage 60,00 64,20

Die Länge der Hausanschlussleitung wird berechnet von der Strassenmitte bis zur Hauptabsperrvorrichtung im Gebäude oder Zählerschacht!

 

Für ein individuelles Angebot wenden Sie sich bitte an Herrn Kuhlmann unter 0451-49004-0.
Anträge zur Herstellung eines Wasser- oder Bauwasseranschlusses finden Sie im Downloadbereich unter Anträge